über mich

Ich heiße Kathrin Eimler und wurde 1975 in Bielefeld geboren, jetzt lebe ich mit meiner Familie in Vlotho. Ich lese, reise und fotografiere gerne. Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Erzieherin gemacht. Im pädagogischen Alltag war das Vorlesen immer mein besonderes Anliegen. Das Geschichten-Erfinden mit den Kindern ist ebenfalls eine spannende Sache. So war der Traum vom eigenen Buch bald geboren. Erlebnisse mit meiner Tochter, Urlaubsreisen und Gespräche inspirierten mich immer mehr, kleine Geschichten aufzuschreiben. Die Idee, „Jule“ zum Leben zu erwecken wuchs heran, so dass inzwischen zwei Bücher mit Erlebnissen des fröhlichen Mädchens erschienen sind.

Seit Mitte 2019 bin ich außerdem als freiberufliche Autorin für einen Kita-Fachverlag tätig. Ich schreibe Kurzgeschichten, Fingerspiele, Klanggeschichten, Lieder und vieles mehr was man im Erzieher- und Tagespflegealltag so gebrauchen kann, um die Kinder optimal zu fördern.

Das Schreiben von Gedichten fasziniert mich schon seit vielen Jahren. Stand ein runder Geburtstag an, eine Kollegin wurde verabschiedet oder einfach als Mitbringsel für Freunde – ich hab immer sofort den Stift geschwungen und aus Gedanken und Ideen ein paar Verse gezaubert. Diese wurden gerne auch als Lied gesungen, so dass beim Vortragen alle Spaß hatten.
Ich wurde ebenfalls oft gebeten, für andere Verse zu verfassen und würde dies auch gerne für Sie tun. Schauen Sie einfach mal auf meiner Seite für „Individuelle Gedichte“ vorbei, dort stehen alle wichtigen Infos.